Fördern     Kontakt     Intern
 
    Über uns     Veranstaltungen     Auszeichnungen     Projekte     Arbeitskreise     Publikationen     Kooperationen    
 
Momente 2019



Der gesellschaftliche Zusammenhalt in den westlichen Industrienationen wird gegenwärtig schwer auf die Probe gestellt. Populistische Standpunkte und Parteien bekommen immer mehr Zulauf. Gleichzeitig stehen wir durch Klimawandel und Digitalisierung vor großen Herausforderungen, und die Verschiebungen im globalen Kräfteverhältnis verändern schon jetzt unsere Lebenswelt.

In diesen schwierigen Zeiten kann uns die Rückbesinnung auf die Soziale Marktwirtschaft Impulse geben. Die Soziale Marktwirtschaft ist mehr als ein wirtschaftliches Projekt. Es geht um die Versöhnung von marktlichen Prozessen und gesellschaftlichen Anliegen.


Unser Miteinander wird auch in Zukunft gelingen, wenn wir die legitimen Interessen aller Menschen respektieren und Wege suchen, aufeinander zuzugehen. Immer wieder neu zu fragen, wie man ordnungspolitische Prinzipien deuten kann, um auch unter wechselnden Rahmenbedingungen eine freiheitliche Wirtschaft und Gesellschaft gestalten zu können – dafür steht die Aktionsgemeinschaft Soziale Marktwirtschaft.

Wir freuen uns auf den weiteren Dialog mit Ihnen und die gemeinsamen Veranstaltungen im Jahr 2020. Lassen Sie mit uns einige besondere Momente des Jahres Revue passieren.





  
Momente 2019 als PDF-Download




 
 
 
Der junge Walter Eucken stand 1908 dem Schweizer Maler Ferdinand Hodler in Jena Modell für den „Mantelanzieher“, der zentralen Figur des Gemäldes Der Auszug deutscher Studenten in den Freiheitskrieg von 1813.

Overpainting:
Wilhelm Beestermöller

Foto:
Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  © AKTIONSGEMEINSCHAFT
············   SOZIALE MARKTWIRTSCHAFT   ·············
  ASM e.V.   Mohlstraße 26   72074 Tübingen   ·································   Impressum   ·································   Datenschutzerklärung