Fördern     Kontakt     Intern
 
    Über uns     Veranstaltungen     Auszeichnungen     Projekte     Arbeitskreise     Publikationen     Kooperationen    
 
Momente 2020



Unser Lebensglück ist zerbrechlich. Vieles wirkt auf es ein. Momentan steht die Sorge um die Gesundheit im Vordergrund. Wir sehen zugleich, dass eine Krise, wie sie eine Pandemie verursacht, auch massive Auswirkungen auf die Wirtschaft hat – und dass wir die Wirtschaft brauchen, um die Krise zu bewältigen.

Maßstab für ein ausgewogenes politisches Handeln muss deshalb letztlich das gute Leben jedes und jeder Einzelnen sein. Alexander Rüstow, 1954 bis 1961 Vorsitzender der ASM, rief deshalb nach einer „Vitalpolitik“. Er meinte damit eine Wirtschafts- und Sozialpolitik, die zunächst den Menschen und erst dann die Effizienz der Märkte in den Blick nimmt.

Die Herausforderungen der vergangenen Monate haben auch die Arbeit der ASM verändert. Wir haben viele Formate digitalisiert und unsere Präsenz in den sozialen Medien verstärkt. Unsere tragende Idee bleibt dabei – ganz im Sinne der Vitalpolitik – unverändert: Wirtschaft und Gesellschaft gehen versöhnlich Seite an Seite.





  
Momente 2020 als PDF-Download




 
 
 
Das Bild zeigt Alexander Rüstow Ende der dreißiger Jahre in seinem Arbeitszimmer im
Exil in Istanbul.

Foto: Privatbesitz Hellmut Rüstow
Overpainting: Wilhelm Beestermöller
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  © AKTIONSGEMEINSCHAFT
············   SOZIALE MARKTWIRTSCHAFT   ·············
  ASM e.V. · Corrensstraße 37 · 72076 Tübingen   ·····························   Impressum   ·····························   Datenschutzerklärung