Fördern     Kontakt     Intern
 
    Über uns Veranstaltungen Alexander-Rüstow-Plakette Projekte Arbeitskreise Publikationen Kooperationen  

 


Inklusives Wachstum!

Nils Goldschmidt ist Mitautor eines parteiübergreifenden Impulspapiers, das gemeinsam mit der Bertelsmann Stiftung und dem Progressiven Zentrum in Berlin erarbeitet wurde. Welche Rolle kann das Konzept eines Inklusiven Wachstums für eine Neujustierung der Sozialen Marktwirtschaft spielen? ...mehr lesen

  Thesenpapier als PDF







Aktuelles



[ 18.09.18 ] Neue Termine für das MACRO-Planspiel ...mehr lesen


[ 14.09.18 ] 14. Dogmenhistorisches Doktorandenkolloquium am 23. November 2018 an der Goethe-Universität Frankfurt am Main ...mehr lesen
...Informationen zur Anmeldung als PDF


[ 11.09.18 ] Das neue Zitat des Monats
...mehr lesen


[ 10.09.18 ] Der 28. Blog „Soziale Marktwirtschaft in Zeiten künstlicher Intelligenz“ von Kevin Bayer ...mehr lesen





[ News Archiv ] ...Alle Einträge lesen
   


Broschüre "Was ist die Soziale Marktwirtschaft?"

In dieser Broschüre führen wir zehn Grundgedanken an, mit denen sich die Soziale Marktwirtschaft charakterisieren lässt. Damit bieten wir eine Handreichung für alle, die sich mit den Ideen der Sozialen Marktwirtschaft vertraut machen wollen ...mehr lesen

  Broschüre als PDF-Download
  Seite Publikationen








Was wird in der Wirtschaftswissenschaft gelehrt?

Welche Spuren hat die Finanzkrise in Forschung und Lehre an den Universitäten hinterlassen? Achim Wambach (Verein für Socialpolitik und ZEW), Henrika Meyer (Netzwerk Plurale Ökonomik) und Nils Goldschmidt (ASM und Universität Siegen) im Gespräch mit dem Deutschlandfunk ...Artikel mit Audiodatei

  www.deutschlandfunk.de









Unsere Aktionen sind: wissenschaftliche Tagungen und Projekte, öffentliche Vorträge und wirtschaftspolitische Beratung. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der ökonomischen Bildung.

Um eine breite Akzeptanz der Sozialen Marktwirtschaft zu sichern, ist eine kompetente Vermittlung erforderlich.

 

Um das Konzept der Sozialen Marktwirtschaft in einer dynamischen, vernetzten Welt lebendig und lebensnah in die Praxis umzusetzen, bedarf es vieler Impulse und unterschiedlicher Perspektiven.

Hierzu stoßen wir Kooperationen zwischen Wissenschaftlern an, veranstalten Gesprächsrunden, suchen den Dialog mit Entscheidungsträgern, ermöglichen einen intensiven Austausch in Arbeitskreisen und diskutieren mit Schülern und Studenten über die Soziale Marktwirtschaft.



 
© AKTIONSGEMEINSCHAFT
············   SOZIALE MARKTWIRTSCHAFT   ·············
ASM e.V.   Mohlstraße 26   72074 Tübingen   ·································   Impressum   ·································   Datenschutzerklärung