English     Fördern     Kontakt     Intern
 
    Über uns     Veranstaltungen     Auszeichnungen     Projekte     Arbeitskreise     Publikationen     Kooperationen    



Soziale Marktwirtschaft ist Kult – Ausstellungseröffnung und Festakt am 28.06.2022 im kult in Vreden

Das 75. Jubiläum des Begriffs "Soziale Marktwirtschaft" nehmen wir und der Initiativkreis "Soziale Marktwirtschaft ist Kult" zum Anlass eine Ausstellung zu eröffnen und auch die Alfred Müller-Armack-Verdienstmedaille zu verleihen.

  www.soziale-marktwirtschaft-ist-kult.de
  Preisträgerin Professorin Dr. Karen Horn
  Preisträger Ortwin Guhl
  Artikel in der Münsterlandzeitung



 


Nils Goldschmidt im Gespräch mit dem Roman-Herzog-Institut

In zwei Gesprächsformaten hat Nils Goldschmidt über seinen wissenschaftlichen Werdegang, seine Sicht auf die derzeitigen gesellschaftlichen Herausforderungen und sein neues Buch Rede und Antwort gestanden.

  Erfolg bereitet man sich selbst
     RHI Podcast with Tina Maier-Schneider


  Gesellschaften können kippen
     Nils Goldschmidt spricht mit Martin Lang




 


Videowettbewerb
75 Jahre Soziale Marktwirtschaft – Was bedeutet Sie für uns heute?

Im Anschluss an die Preisverleihung der Alfred Müller-Armack Vedienstmedaille am 28.06.2022 im kult in Vreden wurden die Gewinner des Videowettbewerbs „75 Jahre soziale Marktwirtschaft – Was bedeutet sie für uns heute?“ der Plätze 1 bis 8 bekannt gegeben und das Siegervideo prämiert.

  
Video Platz 1
  Mehr Infos zur Preisverleihung





Nachdenken über
Soziale Marktwirtschaft

Eine neue Studie, die vom Verband Die Jungen Unternehmer in Auftrag gegeben wurde, zeigt, dass die Soziale Marktwirtschaft nach wie vor hoch im Kurs steht.

  zum Artikel
  mehr Informationen zur Rubrik






 

Unsere Aktionen sind: wissenschaftliche Tagungen und Projekte, öffentliche Vorträge und wirtschaftspolitische Beratung. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der ökonomischen Bildung.

Um eine breite Akzeptanz der Sozialen Marktwirtschaft zu sichern, ist eine kompetente Vermittlung erforderlich.

 

Um das Konzept der Sozialen Marktwirtschaft in einer dynamischen, vernetzten Welt lebendig und lebensnah in die Praxis umzusetzen, bedarf es vieler Impulse und unterschiedlicher Perspektiven.

Hierzu stoßen wir Kooperationen zwischen Wissenschaftlern an, veranstalten Gesprächsrunden, suchen den Dialog mit Entscheidungsträgern, ermöglichen einen intensiven Austausch in Arbeitskreisen und diskutieren mit Schülern und Studenten über die Soziale Marktwirtschaft.


© AKTIONSGEMEINSCHAFT
············   SOZIALE MARKTWIRTSCHAFT   ·············

  ASM e.V. · Corrensstraße 37 · 72076 Tübingen   ··························   Impressum   ··························   Datenschutzerklärung